px downloadgae9b21c8fcc043c49aae886ce5f46f4b77707d61000117d232d1e9776e5ee946f41ea6fe274887cb9db9ea7d01b27515 1920

Auto­dieb­stahl in Bux­te­hu­de — Kia ent­wen­det, Poli­zei Sta­de sucht Unfall­ver­ur­sa­cher nach Fahrerflucht

POL-STD: Auto­dieb­stahl in Bux­te­hu­de — Kia ent­wen­det, Poli­zei Sta­de sucht Unfall­ver­ur­sa­cher nach Fah­rer­flucht 12.01.2023 – 10:14 Sta­de 1. Vom ver­gan­ge­nen Diens­tag­abend 21:30 Uhr bis Mitt­woch­mor­gen 09 Uhr wur­de in Bux­te­hu­de ein sil­ber­ner Kia Sporta­ge gestoh­len. Das Auto war vor einer Gara­ge in der Estes­tra­ße abge­stellt und hat einen Wert von ca. 20.000 Euro. An dem Auto war das Kenn­zei­chen STD-IZ 55 ange­bracht. Hin­wei­se zu dem Dieb­stahl nimmt die Poli­zei Bux­te­hu­de unter der Tele­fon­num­mer 04161–6470 ent­ge­gen. 2. Am ver­gan­ge­nen Diens­tag kam es in Sta­de zu einem Ver­kehrs­un­fall mit anschlie­ßen­der Fah­rer­flucht. In der Wie­sen­stra­ße wur­de zwi­schen 08 — 10 Uhr ein schwar­zer Daim­ler GLK mit Cux­ha­ve­ner Kenn­zei­chen am lin­ken Heck beschä­digt. Das Auto stand auf einem Park­strei­fen am Ende der Stra­ße gegen­über der Außen­stel­le der BBS 3. Der Unfall­ver­ur­sa­cher küm­mer­te sich nicht um die Scha­dens­re­gu­lie­rung nach dem Zusam­men­stoß. Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich bei der Poli­zei Sta­de unter der Tele­fon­num­mer 04141–1020 zu mel­den. Rück­fra­gen bit­te an: Poli­zei­in­spek­ti­on Sta­de Pres­se­stel­le Dani­el Kraus Tele­fon: 04141/102–104 E‑Mail: pressestelle@pi-std.polizei.niedersachsen.de Aktu­el­le Poli­zei­be­rich­te aus Ihrer Regi­on mit der Android App: Poli­zei­be­richt Goog­le Play: https://bit.ly/appPB Hua­wei App­Gal­lery: http://bit.ly/appPBHMS Blog: https://polizeibericht-app.blogspot.com/


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.