Einbruch und Diebstahl

Unbe­kann­te ent­wen­den Strom­ka­bel aus Krankenhausrohbau

Unbe­kann­te ent­wen­den Strom­ka­bel aus Krankenhausrohbau
04.09.2023 – 14:14
Stade
Bis­her unbe­kann­ten Tätern ist es am Wochen­en­de zwi­schen Frei­tag, 12:00 h und heu­te Mor­gen, 06:30 h gelun­gen, die Bau­stel­le eines Neu­baus am Elbe­kli­ni­kum Sta­de in der Bre­mer­vör­der Stra­ße durch den Bau­zaun zu betre­ten und dann anschlie­ßend durch ein Fens­ter in das Gebäu­de einzusteigen.
Hier wur­den anschlie­ßend 13 Strom­ka­bel in einer Län­ge von jeweils 25 Metern entwendet.
Der ange­rich­te­te Scha­den wird auf über 5.500 Euro geschätzt.
Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei­in­spek­ti­on Sta­de unter der Ruf­num­mer 04141–102215.
Rück­fra­gen bit­te an:
Poli­zei­in­spek­ti­on Sta­de Pres­se­stel­le Rai­ner Bohm­bach Tele­fon: 04141/102–104 E‑Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Der Poli­zei­be­richt — aktu­ell, lokal, kostenlos:
Goog­le Play: bit.ly/appPB


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.